Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Autobahnpolizeiinspektion

17.06.2019 – 13:24

Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Nach Sekundenschlaf von der Fahrbahn abgekommen

API-TH: Nach Sekundenschlaf von der Fahrbahn abgekommen
  • Bild-Infos
  • Download

Bad Klosterlausnitz (ots)

Am Sonntagnachmittag war der 80jährige Fahrer eines Pkw Audi aus Gera mit seiner Frau auf der A 9 zwischen Eisenberg und Bad Klosterlausnitz in Richtung München unterwegs. Hier auf dem rechten Fahrstreifen fahrend, kam der Mann mit seinem Pkw in einer Linkskurve allmählich nach rechts von der Fahrbahn ab. In einem angrenzenden Waldstück überschlug sich der Audi und blieb auf der linken Fahrzeugseite entgegen der Fahrtrichtung liegen. Der Fahrer und seine 75jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Gegen den Mann aus Gera wurde ein Verfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. Er hatte an der Unfallstelle mehrfach zum Ausdruck gebracht, kurz eingeschlafen zu sein.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Janet Krebs
Telefon: 036601 70131
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell