Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Autobahnpolizeiinspektion

14.05.2019 – 10:40

Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Zwei Schwerverletzte bei Lkw-Unfall auf A 4

Gotha (ots)

Bei einem schweren Lkw-Unfall auf der A 4 bei Gotha Richtung Frankfurt/M. sind Dienstagvormittag zwei Lkw-Fahrer schwer verletzt worden. 9:50 Uhr fuhr ein Lkw ungebremst auf einen am Stauende an einer Baustelle stehenden Lkw auf und schob diesen auf den davorstehenden Lkw auf. Der Fahrer im auffahrenden Lkw wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Auch der Lkw-Fahrer davor wurde schwer verletzt. Die A 4 ist in Richtung Frankfurt/M. voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Christian Cohn
Telefon: 036601 70103
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell