Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

11.02.2019 – 14:23

Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Wildunfall auf A 4 - Wildschwein tot - 8 Frischlinge überleben

Gera (ots)

Ein tragisches Ende nahm der Ausflug einer Wildschweinfamilie Montagmorgen auf der A 4 bei Gera. Als die Wildscheinmutter an der Abfahrt Gera-Langenberg die Fahrbahn überquerte, wurde sie vom Auto eines 32-Jährigen aus Schmölln erfasst und verendet noch vor Ort. Der zuständige Jagdpächter entdeckte am Nachmittag im angrenzenden Gehölz ihre acht Frischlinge, welche offenbar unverletzt waren und in der Nähe der toten Mutter ausharrten. Ihre Zukunft ist ungewiss.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Christian Cohn
Telefon: 036601 70103
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Autobahnpolizeiinspektion
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Autobahnpolizeiinspektion