Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: Hund überlebt Stunden in geparktem Auto nicht

Jülich (ots) - Nach stundenlangem Aufenthalt in einem verschlossenen Auto starb am Mittwoch ein Hund. Ein ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Autobahnpolizeiinspektion

27.12.2018 – 13:00

Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Von der Fahrbahn ab- und am Hang zum Stehen gekommen

API-TH: Von der Fahrbahn ab- und am Hang zum Stehen gekommen
  • Bild-Infos
  • Download

Suhl (ots)

Mit seinem Pkw Fiat fuhr am Mittwochnachmittag ein 38jähriger Mann aus der Schweiz auf der A 71 bei Suhl in Richtung Schweinfurt. Während eines Überholvorganges kam der Mann mit seinem Fahrzeug nach links auf die Bankette und verlor dann vermutlich die Kontrolle über den Fiat. Der Pkw geriet nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb frontal an einem Hang stehen. Zur Kontrolle wurde der Fahrzeugführer mit in das Krankenhaus nach Meiningen genommen, konnte dann aber als unverletzt wieder entlassen werden. Der Fiat wurde abgeschleppt. Der Schaden wird mit ca. 3.000,- beziffert.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Janet Krebs
Telefon: 036601 70131
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Autobahnpolizeiinspektion
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung