Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Autobahnpolizeiinspektion

23.03.2018 – 11:01

Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Unter Drogen unterwegs und Reizgas gefunden

Stadtroda (ots)

Am Donnerstagabend wurde auf der A4, nahe Stadtroda ein polnischer Kleintransporter Mercedes kontrolliert. Da beide Insassen, der 25jährige Fahrer und sein 41jähriger Beifahrer, auf einen Drogentest positiv reagieren, wurde auch das Fahrzeug durchsucht. Drogen werden dabei nicht aufgefunden, allerdings ein Reizgas in einer selbst installierten Halterung. Dieses konnte dem Beifahrer zugeordnet werden. Das CS-Gas wurde sichergestellt, die Weiterfahrt untersagt und mit dem Fahrer eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Verfahren wegen Fahren unter berauschenden Mitteln eingeleitet, der Beifahrer muss sich wegen Verstoß gegen das Waffengesetz verantworten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Telefon: 036601 70131
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Autobahnpolizeiinspektion
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung