Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Bei Unfall leicht verletzt

Wandersleben (ots) - Am Mittwochmorgen war der 29jährige Fahrer eines Pkw Suzuki aus Erfurt auf der A 4 bei Wandersleben unterwegs. Er wollte ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen. Beim Wechsel auf die linke Fahrspur verlor er dabei die Kontrolle über seinen Pkw und prallte in die Mittelleitplanke. Durch den Aufprall drehte sich der Pkw und stieß mit dem Heck noch in die rechte Leitplanke. Auf dem Standstreifen blieb der Pkw stehen. Der Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4.500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Telefon: 036601 70131
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Autobahnpolizeiinspektion

Das könnte Sie auch interessieren: