Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Autobahnpolizeiinspektion

29.11.2017 – 13:52

Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Kennzeichenmissbrauch und Pflichtversicherungsverstoß bei gleich zwei Bussen

Nohra (ots)

Zwei Kraftomnibusse mit spanischen Kennzeichen waren am Dienstagabend auf der A 4 bei Nohra unterwegs. Auf einem nahegelegenen Parkplatz wurden beide Fahrzeuge angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Die Fahrzeugführer, ein 36jähriger und ein 40jähriger Mann aus Spanien, hatten die Busse in Berlin erworben und diese sollten nach Spanien gebracht werden. Dazu brachten die Fahrer ihre mitgebrachten spanischen Kennzeichen an. Zulässig sind zu diesem Zweck, nur in Deutschland erworbene sogenannte Ausfuhrkennzeichen. Es wurden Anzeigen wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und Kennzeichenmissbrauch gefertigt, die Weiterfahrt wurde untersagt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Telefon: 036601 70131
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell