Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Ohne Führerschein unterwegs

Suhl (ots) - Der 41jährige Fahrer eines Pkw Porsche wurde gestern Vormittag auf der A 71 bei Suhl angehalten und kontrolliert. Dabei musste festgestellt werden, dass gegen ihn, der seinen Wohnort in der Schweiz hat, ein unanfechtbares Fahrverbot vorliegt, in Deutschland ein Fahrzeug zu führen. Demzufolge war der Porsche-Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Verfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Telefon: 036601 70131
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Autobahnpolizeiinspektion

Das könnte Sie auch interessieren: