Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Zwei Ladendiebe erwischt

Suhl (ots)

Am Freitagabend sind zwei Männer in der Friedrich-König-Straße in Suhl beim Ladendiebstahl erwischt worden. Die beiden Täter handelten gemeinsam und steckten Waren in einen mitgebrachten Rucksack. Als einer der Beiden etwas bezahlte an der Kasse, konnte der Andere mit dem Rucksack die Schranke an dem Eingangsbereich ungesehen passieren. Jedoch wurde der ganze Ablauf durch aufmerksame Mitarbeiter des Marktes gesehen und die Polizei geholt. Bei der Durchsuchung wurden Nahrungs- und Genußmittel im Gesamtwert von 35 Euro aufgefunden. Die Männer müssen mit einer Strafanzeige rechnen und ein Hausverbot in dem betroffenen Laden wurde ausgesprochen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Inspektionsdienst Suhl
Telefon: 03681 369 0
E-Mail: id.sf.id.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Suhl
Weitere Storys aus Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
  • 17.01.2021 – 09:01

    LPI-SHL: Alkoholisiert gefahren

    Suhl (ots) - Kurz nach Mitternacht am Sonntag ging ein 32-jähriger Ford-Fahrer Polizisten vom Inspektionsdienst in Suhl, Am Sehmar ins Netz, welcher unter Einfluss von Alkohol stand. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,69 Promille. Ein gerichtsverwertbarer Test auf der Dienststelle ergab 0,38 mg/l (entspricht 0,76 Promille). Er durfte zunächst nicht weiterfahren und erhielt eine Anzeige. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion ...

  • 17.01.2021 – 08:54

    LPI-SHL: Betrunken am Steuer durch Meiningen

    Suhl (ots) - Am Samstag gegen 23 Uhr führten die Beamten der PI Schmalkalden-Meiningen eine Verkehrskontrolle durch. Während der Kontrolle konnten die Beamten starken Alkoholgeruch feststellen, ein freiwilliger Atemalkoholtest, welcher bei dem Fahrer durchgeführt wurde, ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Aufgrund dieses Wertes wurde dem Fahrer die Weiterfahrt untersagt, ebenfalls wurde im Klinikum Meiningen eine ...

  • 17.01.2021 – 08:49

    LPI-SHL: Berauscht gefahren

    Zella-Mehlis (ots) - Beamte des Inspektionsdienstes kontrollierten Samstagnachmittag einen 27-jährigen Seat-Fahrer in der Talstraße in Zella-Mehlis. Ein freiwillig durchgeführter Vortest bestätigte die Vermutung eines vorherigen Drogenkonsums. Er schlug positiv auf Amphetamin an. Der Mann musste die Beamten zur Blutentnahme ins Krankenhaus Suhl begleiten und weiterfahren durfte er auch nicht mehr. Es folgt eine Anzeige. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei ...