PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

05.11.2020 – 11:23

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Transporter rollte auf und davon

Heubach (ots)

Eine Frau stellte Mittwochabend ihren PKW an einer abschüssigen Straße in der Hessenecke in Heubach ab. Sie zog die Handbremse wahrscheinlich nicht fest genug an und der Transporter verselbstständigte sich. Er rollte rückwärts den Hang hinab, streifte dabei einen großen Stein, überfuhr einen weiteren, durchbrach einen Gartenzaun und kam schließlich mittig auf einer Gartenmauer zum Stehen. Die Frau versuchte noch, hinter ihrem Fahrzeug her zu rennen, stürzte dabei allerdings und verletzte sich leicht. Am PKW entstand ein Schaden von ca. 5.000 Euro und der verursachte Sachschaden am Zaun und an der Mauer betrug ca. 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl