PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

01.11.2020 – 07:49

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Unfallflucht

Steinbach-Hallenberg (ots)

Am 30.10.2020, gegen 14.00 Uhr fuhr ein 70jähriger Mann aus Rotterode seinen Volvo aus einer Parklücke in der Bahnhofstraße in Steinbach-Hallenberg. Kurz danach musste er sein Fahrzeug stark abbremsen, da ein roter Renault ihm die Vorfahrt nahm. Ein dahinter fahrender 71jähriger Mann aus Steinbach-Hallenberg konnte mit seinem BMW nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte trotz Gefahrenbremsung im Überholvorgang mit dem davor fahrenden Fahrzeug. Der Unfallverursacher im roten Renault entfernte sich pflichtwidrig. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 2000,- Euro.

Hinweise zum Verursacher werden gebeten sich beim Inspektionsdienst Suhl unter 03681-369225 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Inspektionsdienst Suhl
Telefon: 03681 369 0
E-Mail: id.sf.id.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl