PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

28.07.2020 – 10:06

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Unfall mit Radfahrer - Zeugen gesucht

Schwarza (ots)

Ein 81-jähriger Autofahrer befuhr Montagabend die Hauptstraße in Schwarza in Richtung Viernau. Er wollte die abknickende Vorfahrtsstraße verlassen und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten 54-jährigen Radfahrer. Dieser bremste stark und versuchte einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei überschlug er sich jedoch und verletzte sich leicht. Er musste zur Behandlung seiner Verletzungen ins Krankenhaus nach Suhl gebracht werden. Am PKW entstand kein Schaden. Die Unfallbeteiligten gaben an, dass ein Busfahrer den Unfall bemerkt haben muss. Zur Unfallrekonstruktion ist seine Aussage notwendig. Der Busfahrer oder weitere Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen unter der Telefonnummer 03693 591-0.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl