Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

03.07.2020 – 10:35

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Hundeangriff

Meiningen (ots)

Donnerstagabend griff ein Hund in dem Hinterhof eines Wohnhauses in der Ackerstraße in Meiningen einen 43-jährigen Mann an und biss ihn mehrfach in Arme und Beine. Eine Frau konnte das Tier dann auf der Terrasse einsperren. Der schwerverletzt Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Amtstierärztin wurde verständigt und legte fest, dass der Hund einen Maulkorb zu tragen hat und vorerst, mit deren Zustimmung, bei den Eltern des Besitzer untergebracht wird. Das Ordnungsamt entscheidet über die weitere Verfahrensweise. Es wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl