PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

12.05.2020 – 11:22

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Verkehrsrowdy

Erlau (ots)

Ein bislang unbekannte Fahrzeugführer befuhr am Montag gegen 15:30 Uhr die Landstraße von Hirschbach nach Erlau. Trotz Sperrlinie überholte er auf dieser Strecke mehrere Fahrzeuge. Ein ihm entgegenkommender Opel-Fahrer lenkte seinen PKW nach rechts, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei rutschte er in den Straßengraben. Ein Schaden von ca. 500 Euro entstand. Der Unbekannte setzte seine Fahrt ungehindert fort. Bei dem Verursacherfahrzeug handelte es sich um einen dunklen BMW. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03685 778-0 bei der Polizeiinspektion Hildburghausen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl