Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

19.04.2020 – 12:03

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: UTV entwendet, Unfall verursacht, abgehaun

Leimbach/ Stadtlengsfeld (ots)

Am 18.04.2020 gegen 5:20 Uhr meldete ein Security Mitarbeiter, dass durch einen unbekannten Täter vom Firmengelände in Leimbach, Werksplatz 1 ein UTV entwendet wurde. Beim flüchten auf der Straße kollidiert der Fahrzeugführer mit einer Straßenlaterne, sowie einem weiteren Pfosten noch in unmittelbarer Nähe des Firmengeländes. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Fahrzeug blieb zunächst erfolglos. Im Laufe des Vormittags konnte das UTV jedoch durch den Hinweis eines Bürgers in Stadtlengsfeld aufgefunden werden. Es wies erhebliche Schäden auf.

Hat jemand am Samstag in den Morgenstunden dieses recht auffälige Fahrzeug gesehen, bzw. kann sachdienliche Hinweise zum Fahrzeugfüher machen. Diese werden unter der Telefonnummer: 03695 5510 bei der PI Bad Salzungen entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0
E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl