PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

04.03.2020 – 11:40

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Frau angefahren, aber anschließend alles richtig gemacht

Bettenhausen (ots)

Ein 55-jähriger VW-Fahrer befuhr Dienstagabend die Straße Unterdorf in Bettenhausen und wollte nach links in die Hauptstraße einbiegen. Dabei übersah er jedoch eine 66-jährige Fußgängerin, die gerade über die Fahrbahn lief. Es kam zum Unfall, bei dem sich die Frau am Fuß verletzte. Der VW-Fahrer fuhr die Frau zur Behandlung ins Krankenhaus und dort tauschten beide ihre Personalien aus. Korrekterweise führte der weitere Weg den Mann zur Polizei, um dort den Verkehrsunfall zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl