Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

28.01.2020 – 11:13

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Alkoholisiert Fahrübungen gemacht

Meiningen (ots)

Beamte der Meininger Polizei kontrollierten Dienstagnacht (28.01.2020) einen 31-jährigen VW-Fahrer, der auf einem unbefestigten Parkplatz im Weißen Weg in Meiningen rangierte. Die Kontrolle zeigte, dass der Mann deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand, was der Test mit einen Wert von 1,81 Promille bestätigte. Zu allem Überfluss hatte der Mann keine Fahrerlaubnis, denn wie sich herausstellte absolviert er eigentlich gerade erst die Fahrschule, was sich mit diesem Verstoß gegen das Straßenverkehrsgesetz nun erst mal erledigt hat.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Meiningen
Weitere Meldungen aus Meiningen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl