PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

27.01.2020 – 08:07

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Viel zu tief ins Glas geschaut

Suhl (ots)

Ein Zeuge beobachtete Freitagnachmittag einen PKW, der in Schlängellinie über den Parkplatz eines Kaufmarktes in der Würzburger Straße in Suhl fuhr. Die informierten Beamten konnten mit Hilfe des angegebenen Kennzeichens die Halterin ausfindig machen und statteten ihr einen Besuch ab. Sie gab zu, mit dem Auto gefahren zu sein. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen unglaublichen Wert von 4,32 Promille. Im Klinikum erfolgte eine Blutentnahme. Die Beamten stellten den Führerschein der 61-jährigen Fahrerin sowie den Fahrzeugschlüssel sicher und erstatteten Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl