Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

03.01.2020 – 10:59

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Unfallflucht

Leimbach (ots)

Ein unbekannter Fahrzeug-Führer bremste Donnerstagnachmittag seinen Ford in der Salzunger Straße in Leimbach plötzlich ohne ersichtlichen Grund so stark ab, dass der Fahrer eines Linienbusses nicht rechtzeitig zum Stehen kam. Er fuhr auf den Ford auf. Dessen unbekannter Fahrer fuhr mit Vollgas von der Unfallstelle davon. Am Linienbus entstand Sachschaden von ca. 2.000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Verkehrsunfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0 zu melden.  

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl