Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

06.08.2019 – 09:32

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Wildunfall

Bürden (ots)

Eine Fahrzeug-Führerin war Sonntagfrüh mit ihrem Ford zwischen Bürden und Brünn unterwegs, als ein Reh vor ihr Auto lief. Zum Bremsen war es zu spät. Am PKW entstand Sachschaden von etwa 1.500 Euro. Das Reh machte sich, vermutlich verletzt, aus dem Staub.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl