PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

18.07.2019 – 13:41

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: An der Schranke zurück gerollt

Mittelstille (ots)

Eine 61-jährige Frau hielt am Dienstagabend verkehrsbedingt an der geschlossenen Bahnschranke in der Suhler Straße in Mittelstille. Plötzlich rollte der Opel, der vor ihr stand, rückwärts und stieß an ihr Fahrzeug. Die Fahrerin stieg aus, begutachtete die Autos, nahm aber keinerlei Kontakt zu der geschädigten Fahrzeugführerin auf. Als sich die Schranken öffneten, setzte sich die Unbekannte in ihren Opel und fuhr unerlaubt davon. Die 61-Jährige konnte sich das Kennzeichen notieren und übergab es an die Polizeibeamten. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl