Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

04.07.2019 – 09:05

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Undefinierbares Tier

Hämbach (ots)

Ein undefinierbares Tier sorgte Mittwochabend auf einem Hämbacher Grundstück für Verwirrung. Das Tier lag im Gras und hatte die Größe zwischen Katze und Schwein. Es lebte und atmete. Der Grundstückseigentümer traute sich nicht näher heran. Informierte Polizisten nahmen allen Mut zusammen und überprüften den außergewöhnlichen Fund. Sie stellten fest, dass es sich um eine korpulente Katze handelte, die in einer Hecke möglicherweise Nachwuchs bekam. Die Katzendame wurde daraufhin in Ruhe gelassen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl