PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

02.07.2019 – 12:32

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Querfeldein

Harras (ots)

Eine 19-jährige Opel-Fahrerin fuhr Dienstagnacht gegen 2.20 Uhr von Schackendorf nach Harras. Dabei kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr anschließend durch ein Getreidefeld. Kurz vor dem Ortseingang Harras lenkte sie ihren PKW zurück auf die Fahrbahn, wendete und wählte erneut den Weg über das Getreidefeld. Als sie es aber wieder verlassen wollte fuhr sie ihren Opel in der Straßenböschung fest. Ein Zeuge fand den PKW und stellte die Fahrerin im Auto ohne Bewusstsein fest. Als die Beamten zum Einsatzort kamen, wurde die junge Frau bereits medizinisch versorgt und war wieder ansprechbar. Den Beamten gegenüber gab sie an, Betäubungsmittel konsumiert zu haben, so dass eine Blutprobe im Krankenhaus entnommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl