Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Kollision mit Leichtkraftrad - Kind schwer verletzt - Heiligenhaus - 1905144

Mettmann (ots) - Am Donnerstagabend des 23.05.2019, gegen 18:00 Uhr, kam es an der Kurt-Schumacher-Straße 12 ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

29.04.2019 – 13:39

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Kripo ermittelt nach Brand

Merkers (ots)

Am Sonntagabend brannte es in einer Recyclingfirma in der Industriestraße in Merkers. Aus bislang nicht geklärter Ursache entzündete sich eine 400 Quadratmeter große Lagerhalle in der ca. 250 Tonnen Plastikmüll und Metallschrott lagerten. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Morgenstunden des Montags (29.04.2019) an. Zur Brandursache ermitteln die Beamten der Kriminalpolizei. Der entstandene Schaden wurde auf ca. 100.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl