Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-K: 190526-1-K 12-Jähriger mit Akku-Flex unterwegs - gestohlene Räder sichergestellt

Köln (ots) - Nach Festnahmen erwachsener Raddiebe in den vergangenen Wochen ermittelt die EG Fahrrad nun auch ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

29.04.2019 – 10:56

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Unter Drogen ohne Fahrerlaubnis Unfall gebaut

Völkershausen (ots)

Freitagabend befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Auto die Zufahrtsstraße zum Steinbruch in Völkershausen. Er kam von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Metallzaun. Am PKW entstand Sachschaden von etwa 5.000 Euro, und er musste abgeschleppt werden. Der Fahrer gab an, dass er vor dem Unfall Betäubungsmittel konsumierte, was ein Drogentest bestätigte. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten eine kleine Menge Betäubungsmittel und stellten dieses sicher. Es folgte eine Blutentnahme im Klinikum Bad Salzungen. Da der Fahrer außerdem keine Fahrerlaubnis besaß, laufen nun gegen ihn mehrere Strafanzeigen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl