Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

POL-PDLD: E-Bike unterschätzt

Edenkoben (ots) - Eine Touristengruppe machte am Samstagmorgen gegen 11 Uhr mit geliehenen E-Bikes eine Radtour ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

25.04.2019 – 10:53

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Kochtopf auf Herd vergessen

Hildburghausen (ots)

Der Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Dr.-Theodor-Neunbauer-Straße in Hildburghausen hörte Mittwochnachmittag das Piepsen eines Brandmelders aus der Nachbarwohnung. Es roch außerdem nach verbranntem Essen. Der besorgte Mann informierte daraufhin Polizei und Feuerwehr. Da auf Klingeln und Klopfen keiner die Tür öffnete, musste diese eingetreten werden. Es war niemand zu Hause, aber auf dem eingeschalteten Herd stand ein Kochtopf, der stark qualmte. Weiterer Schaden entstand nicht. Der Vermieter informierte den Wohnungsinhaber über den Vorfall.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl