Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

18.04.2019 – 13:17

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Verlorene Fahrzeugteile führen zum Unfall

Sünna (ots)

Eine Gefahrenbremsung musste Mittwochabend ein 59-jähriger Renault-Fahrer auf der Strecke zwischen Sünna und Buttlar einleiten. Ein Lastwagen, der in entgegengesetzter Richtung unterwegs war, verlor Teile der Verkleidung, die auf der Fahrbahn landeten. Der Renault-Fahrer bremste und konnte rechtzeitig anhalten. Der hinter ihm fahrende 47-jährige BMW-Fahrer bremste auch, kam aber nicht mehr rechtzeitig zum Stehen, so dass er auf den Renault auffuhr. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, es blieb bei Blechschäden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl