Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

11.04.2019 – 10:00

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Hund nicht angeleint

Hildburghausen (ots)

Während am 10.04.2019 die Polizei gemeinsam mit dem Ordnungsamt der Stadt Hildburghausen einen Sachverhalt aufnahm, wurde gegen 19.00 Uhr im Schlosspark von Hildburghausen ein freilaufender Hund festgestellt. Dieser wurde durch vier Kinder beaufsichtigt. Die herbeieilende Mutter, die im benachbartem Einkaufsmarkt Besorgungen machte, gab zu, das sie die Hundehalterin sei. Gegen die 30-Jährige wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, da der Hund in der Öffentlichkeit nicht angeleint war. Weiterhin wurde sie über die Ordnungsbehördliche Verordnung der Stadt Hildburghausen belehrt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Hildburghausen
Polizeiinspektion Hildburghausen
Telefon: 03685 778 0
E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl