Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

11.03.2019 – 12:36

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Von der Fahrbahn gerutscht

Zella/Rhön (ots)

Ein 29-jähriger VW-Fahrer wollte Montagmorgen (11.03.2019) gegen 4.45 Uhr bei Zella in der Rhön auf die Bundesstraße 285 in Richtung Dermbach auffahren. Vor der Einmündung geriet er aufgrund von Winterglätte mit seinem Fahrzeug ins Rutschen und kam nach rechts von Fahrbahn ab. Dabei beschädigte er ein Verkehrsschild. Seine Fahrt endete schließlich am Fahrbahnrand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4.000 Euro. Der VW musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl