Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

11.03.2019 – 12:34

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Stoppschild nicht beachtet

Hildburghausen (ots)

Ein 79-jähriger Opel-Fahrer befuhr Sonntagnachmittag die Dr.-Wilhelm-Külz-Straße in Hildburghausen und wollte über die Geschwister-Scholl-Straße auf die vorfahrtsberechtigte Straße in Richtung Arbeitsamt auffahren. Dabei übersah er aber das Stoppschild. Der Mann bemerkte seinen Fehler und leitete eine Gefahrenbremsung ein. Dennoch kam es zum Zusammenstoß mit dem Ford einer 47-jährigen Frau. Glücklicherweise blieb es bei Blechschäden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl