Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

07.03.2019 – 10:17

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Auto übersehen

Meiningen (ots)

Eine 62-jährige VW-Fahrerin befuhr Mittwochmorgen die Bergstraße in Meiningen in Richtung Klinikum. Sie wollte nach links in die Dr.-Romberg-Straße abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden Toyota einer 52-jährigen Frau. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Frauen leicht verletzt wurden und zur Behandlung ins Klinikum gebracht werden mussten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl