Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

04.03.2019 – 13:25

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Auto im Gleisbett gelandet, Insassen flüchten

Merkers-Krayenberggemeinde (ots)

Der unbekannte Fahrer oder die unbekannte Fahrerin eines VW verlor Montagnacht (04.03.2019) gegen 3.30 Uhr in der Doppelkurve am Bahnübergang in der Salzunger Straße in Merkers die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr in die Gleisanlagen. Der PKW wurde dabei komplett beschädigt. Zeugen berichteten, dass sich zwei Personen nach dem Unfall vom VW entfernten. Noch in der Nacht startete der Polizeihubschrauber, um die Gegend nach den beiden abzusuchen. Die Suche blieb erfolglos. Der PKW wurde sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl