Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

27.01.2019 – 07:37

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Frontalzusammenstoß

Barchfeld (ots)

Am Samstag, den 26.01.19, ereignete sich gegen 09:35 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der neuen B19 bei Barchfeld. Ein 26 Jähriger Fahrer eines Kleintransporters kam auf winterglatter Fahrbahn von der Straße ab und streife hierbei die Leitplanke. Dadurch geriet er ins Schleudern und gelangte auf die Gegehnfahrbahn. Hier stieß er Frontal mit einem entgegenkommenden Citroen zusammen. Der Fahrer des Kleintransporters sowie der 64 Jährige Fahrer des Citroen wurden hierbei verletzt und mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Beide Fahrzeuge wurden sehr stark beschädigt und mussten Abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 20.000,-. Die Straße musste von 09:35 Uhr bis 11:30 Uhr voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0
E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl