Das könnte Sie auch interessieren:

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

13.01.2019 – 10:00

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Sachbeschädigung

Brattendorf (ots)

Am Freitag, den 11.01.2019, kam es um 10:00 Uhr in Brattendorf zu einem Polizeieinsatz. Die Mutter eines 32-jährigen Mannes rief die Polizei um Hilfe, da ihr Sohn mutmaßlich in ihrem Haus randalierte. Die Beamten konnten den Mann im Haus feststellen und vorübergehend in Gewahrsam nehmen. Da der 32 Jährige augenscheinlich stark unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand und daraus resultierende Wahnvorstellungen entwickelte, wurde er der medizinisch psychologischen Betreuung zugeführt. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung wurde aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Hildburghausen
Polizeiinspektion Hildburghausen
Telefon: 03685 778 0
E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl