Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Ladendieb erwischt

Bad Salzungen (ots) - Nicht sehr geschickt stellte sich ein Ladendieb bei der Ausübung seiner Tätigkeit an. Der 35 Jahre alte Bad Salzunger befand sich am 11.01.2019 gegen 12 Uhr in einem Lebensmittelgeschäft in der Wildprechtrodaer Straße. Hier war er einem Mitarbeiter bereits aufgefallen, da er nervös durch die Gänge schlich und dabei zwei Flaschen Wodka in den Händen hielt. Wenig später erschien der Herr dann an der Kasse und bezahlte einige eingekaufte Waren. Die beiden Flaschen waren jedoch nicht dabei. Beim Verlassen des Geschäfts wurde der Mann dann durch den Mitarbeiter angesprochen. Die zwei Flaschen Wodka hatte der Dieb unter seiner Jacke versteckt. Die Polizei wurde hinzugezogen, es wurde ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls gegen den Herrn eingeleitet. Das Geschäft darf er fortan auch nicht mehr betreten, durch die Marktleitung wurde ein Hausverbot erteilt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0
E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl

Das könnte Sie auch interessieren: