Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

28.12.2018 – 07:50

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Handy geklaut

Bad Salzungen (ots)

Ein Zirkusmitarbeiter zog sich am ersten Weihnachtsfeiertag gegen 15.00 Uhr an seinem Wohnwagen in der Straße "Am Haad" in Bad Salzungen um und legte seine Hose samt Handy vor dem Wagen ab. Als er ca. zwei Stunden später zurückkam, war sein Telefon verschwunden. Zeugen, die Hinweise zum Dieb des "Samsung Galaxy" geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden. Ein Schaden von ca. 400 Euro entstand.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl