Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

26.12.2018 – 10:00

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Medienmitteilung der PI Hildburghausen für den Zeitraum vom 24.12.18 06.00 Uhr bis 26.12.18 06.00 Uhr

Suhl (ots)

Ein 53-Jähriger kam zu Heilig Abend gegen 14.30 Uhr auf den Parkplatz der HELIOS-Klinik in Hildburghausen zu seinem Pkw Skoda und musste dann feststellen, dass Unbekannte den Lack der rechten Fahrzeugseite mittels eines spitzen Gegenstandes zerkratzt hatten. Der Pkw war zwischen 10.30 Uhr und 14.30 Uhr geparkt. Der Schaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

Am 2. Weihnachtsfeiertag gegen 03.50 Uhr befuhr in Hildburghausen eine 20-jährige Toyotafahrerin die Clara-Zetkin-Straße in Richtung Coburger Straße. An der Einmündung Coburger Straße übersah sie, dass sich nähernde Fahrzeug des Winterdienstes auf der Coburger Straße, welches in Richtung Stadtberg befuhr. Es kam zur Kollision. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Die 20-Jährige stand unter Einfluss von Alkohol. Die Blutentnahme wurde angeordnet und Anzeige erstattet.

Im Zeitraum von Donnerstag (21.12.2018) 9.00 Uhr bis Samstag gegen 10.00 Uhr wurde in Bischofrod an der Schleusinger Straße ein Dachkasten eines Hauses beschädigt. Es wird vermutet, dass ein durchfahrender Lkw die Beschädigung verursacht hat. Der entstandene Sachschaden wird mit 200 Euro beziffert.

An Heilig Abend wurde in Schleusingen, Häfnersberg ein Fahrrad gefunden. Der Besitzer wird gesucht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl

Polizeiinspektion Hildburghausen
Telefon: 03685 778 0
E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl