Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

26.12.2018 – 07:10

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Schlägerei zur Weihnachtsparty

Schmalkalden (ots)

Am 26.12.2018 gegen 03:45 Uhr kam es bei einer Partyveranstaltung in Schmalkalden zu einer gefährlichen Körperverletzung. Nach einer zunächst verbalen Auseinadersetzung zwischen zwei Personengruppen, schlugen drei Täter auf einen 19-jährigen Mann aus Bad Salzungen ein. Einer der Täter schlug außerdem zwei weitere jungen Männer der anderen Personengruppe. Ein Täter konnte durch die Polizei namenhaft gemacht werden. Alle Geschadigten wurden bei dieser Aktion leicht verletzt. Weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl