Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

25.12.2018 – 09:33

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Überschlagen und leicht verletzt

Walldorf (ots)

Am 24.12.18 kurz nach 13.00 Uhr ereignete sich zwischen Walldorf und Meiningen, Landsberger Straße, ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Die 22jährige Fahrerin eines Pkw Fiat verlor beim Durchfahren einer Doppelkurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend rutschte der Pkw einen Hang hinunter und überschlug sich. Die Fahrerin wurde hierbei leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von 6000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl