Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

25.12.2018 – 09:23

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Abgekommen und eingeklemmt

Meiningen (ots)

Am 24.12.18 um 10.15 Uhr ereignete sich zwischen dem Kreisel aus Sülzfeld kommend und dem Ortseingang Meiningen ein Verkehrsunfall. Der 33jährige Fahrer eines Pkw Mitsubishi verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Im Anschluss kollidierte er mit einem Zaun und wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr musste den Fahrzeugführer befreien, welcher anschließend leicht verletzt ins Klinikum verbracht wurde. Es entstand ein Schaden von ca. 5500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl