Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

25.12.2018 – 09:00

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Nach rechts abgekommen und leicht verletzt

Walldorf (ots)

Ein Unfall mit einer leicht verletzten Person ereignete sich am Sonntag Abend kurz nach 22.00 Uhr zwischen Walldorf und Meiningen auf der Landsberger Straße. Die 18jährige Fahrerin eines Pkw Ford kam beim Befahren einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte nach dem Durchfahren des Straßengrabens mit dem Hang und geriet dann auf die Gegenfahrbahn. Hierbei wurde sie leicht verletzt. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 3000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl