Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

26.11.2018 – 11:25

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Nötigung im Straßenverkehr

Belrieth (ots)

Ohne ersichtlichen Grund bremste Sonntagabend ein Unbekannter mit seinem PKW den VW eines 26-Jährigen während der Fahrt über die Bundesstraße 89 zwischen Vachdorf und Belrieth stark aus und hielt dabei eine Axt aus dem Fenster. Als er anhielt, versuchte der Mann mit seinem VW vorbeizufahren, was der Unbekannte verhinderte, indem er mit seinem Fahrzeug immer wieder den Weg versperrte. Die Polizei ermittelt nun wegen Nötigung im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl