Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

01.11.2018 – 14:36

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Handtaschenraub

Meiningen (ots)

Ein Unbekannter gab sich Donnerstagmittag (01.11.2018) gegenüber einer 82-jährigen Frau in der Anton-Ulrich-Straße in Meiningen als Polizist aus und wollte ihre Handtasche sehen. Doch die Dame durchschaute den Betrugsversuch und verwehrte dem Mann seine Bitte. Der Unbekannte entriss daraufhin die Tasche, wodurch die 82-Jährige stürzte und sich am Knie verletzte. Der 1,70 Meter große Handtaschenräuber, der eine blaue Jacke mit Kapuze trug, flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl