Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Ergänzung zur Pressemitteilung zum polizeilichen Sicherungseinsatz in Kloster Veßra am 27.10.2018

Kloster Veßra (ots) - Ergänzend zur Pressemitteilung des polizeilichen Sicherungseinsatzes vom 27.10.2018 in Kloster Veßra kam es insgesamt zu sieben Verstößen gegen § 86a StGB (Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen) und zusätzlich zu einem Verstoß gegen § 52 des Waffengesetzes. Diese Zahlen wurden abschließend zum Einsatz, nach Herausgabe der ersten Pressemitteilung um 22.00 Uhr gemeldet. Somit kam es insgesamt zu 19 Straftaten bzw. Ordnungswidrigkeiten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl

Das könnte Sie auch interessieren: