Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

22.10.2018 – 08:01

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Kind bei Unfall schwer verletzt

Geisa (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag im Geisaer Ortsteil Borsch im Wartburgkreis verletzte sich ein siebenjähriges Mädchen schwer. Das Kind lief aus dem Innenhof einer Gaststätte über den Fußweg auf die Straße "Am Dorfbach". Ein 75-jähriger PKW-Fahrer bremste und kam wegen seiner geringen Geschwindigkeit schnell zum Stehen, dennoch erfasste das Fahrzeug das Mädchen, dass schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Fulda kam. Es besteht zum Glück keine Lebensgefahr.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl