Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

07.10.2018 – 14:32

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Motorradunfall mit schwer verletzter Person

Steinbach (ots)

Am Freitagnachmittag, gg. 15:30 Uhr kam es zu einen Verkehrsunfall mit einem Motorrad. Ein alleine fahrender 23-jähriger Motorradfahrer kam aus bisher ungeklärter Ursache, in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dort befindlichen Leitplanke. Der Motorradfahrer wurde über die Leitplanke geschleudert und kam in den angrenzenden Graben zum Liegen. Dieser Unfall wurde von einer Spaziergängerin beobachtet, die sofort die Rettungskräfte informierte und Erste Hilfe leistete. Durch den Notarzt wurde der Rettungshubschrauber angefordert. Der Motorradfahrer wurde mit schweren Verletzungen in das Klinikum Meiningen geflogen. Während der Unfallaufnahme und der Landung des Rettungshubschraubers kam es zu Behinderungen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0
E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl