Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

18.09.2018 – 15:03

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Mann am Straßenrand - Zeugen gesucht

Haina (ots)

Bereits am 07.09.2018 befuhr eine 46-jährige Frau gegen 10.15 Uhr den
Steinweg in Haina in Richtung Landstraße. Im Bereich der Einmündung 
zum Römhilder Weg bemerkte sie einen unbekannten Mann, der ihren 
Angaben mit heruntergelassener Hose und entblößtem Geschlechtsteil am
Wegesrand stand. Was er dort machte und ob er möglicherweise 
lediglich urinierte, konnte die Frau nicht sagen. Beschrieben wurde 
der Unbekannte wie folgt:
-	ca. 30 Jahre alt,
-	ungepflegter Eindruck,
-	ca. 1,70 Meter groß,
-	normale Statur,
-	blonde, leicht gelockte Haare - zum Zopf gebunden und
-	trug einen Parka (Studentenkutte aus DDR-Zeiten)
Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben 
können, sich unter der Telefonnummer 03681 32-1466 zu melden. Die 
Kripo Suhl hat die Ermittlungen zum Verdacht der Erregung 
öffentlichen Ärgernisses aufgenommen. 

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl