Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

27.08.2018 – 11:19

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Unter Alkoholeinwirkung angestoßen

Schmalkalden (ots)

Sonntagabend fuhr ein Mann mit seinem Skoda beim Ausparken aus einer Parklücke in der Friedrich-Engels-Straße in Schmalkalden gegen einen Chevrolet. Sichtbarer Schaden entstand dabei nicht, jedoch fuhr der Fahrer unter Alkoholeinwirkung. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,62 Promille. Es folgten eine Blutentnahme sowie eine Anzeige. Der Führerschein des 68-Jährigen war erst einmal weg.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl