Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Stepfershausen - mit Motorrad aufgefahren, leicht verletzt

Suhl (ots) - Am 11.08.2018, um 17:35 Uhr, ereignete sich in der Ortslage von Stepfershausen ein Auffahrunfall zwischen einem Motorrad und einem Rettungswagen. An einer Engstelle mußte der Rettungswagen verkehrsbedingt anhalten, was der nachfolgende Motorradfahrer wohl zu spät wahrnahm. Der 50-jährige Mann fuhr leicht gegen das Heck des Rettungswagen und kam zu Fall, wobei er sich leicht am Fuß verletzte. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden. Durch das Personal des Rettungswagen konnte dem Leichtverletzten sofort geholfen werden. Nach der Behandlung vor Ort wurde er in das Klinikum Meiningen verbracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl

Das könnte Sie auch interessieren: