Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

05.08.2018 – 09:34

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Wohnmobil umgestürzt

LPI-SHL: Wohnmobil umgestürzt
  • Bild-Infos
  • Download

Meiningen (ots)

Am 04.08.2018 gegen 10:40 Uhr kippte in der Werrastraße in Meiningen ein LKW mit Wohnmobilaufbau auf die Seite, nachdem der Fahrer auf einem Parkplatz an der Großmutterwiese die befestigte Fläche verlassen hatte und nach rechts in einen Graben geriet. Die aus Berlin stammenden Eheleute hatten in Meiningen mit ihrem Camper während einer Reise Station gemacht. Während des Unfalls befand sich nur der Mann im Fahrzeug, welcher nicht verletzt wurde und sich selbst befreien konnte. Die Bergung des Fahrzeuges gestaltete sich aufgrund des hohen Gewichtes schwierig, weshalb zwei schwere Bergungsfahrzeuge, darunter ein Kranwagen, zum Einsatz gebracht werden mussten. Der am Camper entstandene Sachschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl